Durch eine Bekanntschaft lernte ich Windhunde, insbesondere Whippets kennen und lieben. Seit 1994

Dienstag, 15. August 2017

Dual Winner Show in Donaueschingen 2017

Samstag 12. August besuchten wir den Wahnsinns Anlass in Donaueschingen/ DE.
Über 140 Whippets waren gemeldet am Samstag.
Die Rüden richtete Herr Coelo und die Hündinnen N. Rule-Steele aus Australien; selbst Züchterin von Whippets.

Eigentlich wollte ich dem Grossanlass fern bleiben. Grundsätzlich werden dort nur Showdogs gezeigt, ein Leistungshund wird eher Stiefmütterlich behandelt.
Aber im Namen des Dual Winners, der Kombination mit dem Coursing in Trautskirchen vom April 2017 betrachtete ich das ganze nochmals in Ruhe.
Schliesslich wurde Dai Jin an jenem Landessieger Coursing 2. - gute Voraussetzungen zumal sie in der Gebrauchshundeklasse starten kann.

Avanne meldete ich hier in der Jugendklasse, da sie eigentlich für die Zwischenklasse doch noch etwas zu Jung ist vom Kopf her.

Mein Mut wurde belohnt.

Avanne und Dai Jin erhielten in Ihren Klassen je ein unplaziertes V. 
Dai Jin wurde im S&L Wettbewerb super 2. von 6 Hündinnen.

Ich bin so Stolz auf die beiden. Sie haben sich so schön gezeigt.

Avanne (Foto von Heidi Max)


DJ (Foto von Heidi Max)



Am 05. August besuchten wir die Internationale Ausstellung in Kreuzlingen/ CH.

Geplant war am Samstag an der Show mit den Hunden und am Sonntag als Ringordner/ Ringschreiber zu Helfen.
Frau B. Müller wollte sich ja 2 Wochen nach Aarau melden. Nun, Sie hat es nicht. Somit konnten die Hunde und wir den Sonntag einfach so geniessen, schliesslich hatten wir ja eh Ferien.

In Kreuzlingen angekommen, stellten wir fest dass wir in der Eishalle unsere Ringe hatten. Alle Windhunde.
Die Ringe waren für Laufhunde, wie es Windhunde ja sind sehr klein bemessen.
Dazu isolierte die Platten nicht so gross die über dem Eis lagen. In den Seitengängen lag sogar das Eis brach; viele Aussteller, die ihre Hunde aufgrund der eisigen Temperaturen und feuchten Bodens auf der Tribüne "lagerten"; stürzten heftig. Es rechnet ja auch niemand mit eisigen und rutschigem Untergrund im August, zumal es draussen sonnig und sehr warm war.

Aussteller, Hunde und Ringpersonal froren den ganzen Tag; Hut ab vor dieser Leistung 7! Stunden im Ring zu sitzen oder stehen und seine Arbeit zu machen.

Viele Whippets konnten sich durch die Kälte nicht optimal zeigen, was sich in den Resultaten zeigte.

Avanne stellte ich in der Zwischenklasse aus, da wir ein SG einer Internationalen Ausstellung brauchen um an Sportveranstaltungen ein CACIL erhalten können.

DJ wurde ebenfalls Ausgestellt, wenn ich eh schon da bin.

Avanne ein SG 4
DJ ein Gut

Beide Hunde waren der Richterin zu dünn; bzw. nicht in Ausstellungskondition ausgestellt. Nun ja, meine Hunde sind in Rennkondition und haben kein Fett am Körper aber nicht Unterernährt.
Wenn ein Richter nicht mehr weiss, wie ein Whippet auszusehen hat und für was ein Whippet gezüchtet wurde (Standard) wurde; kann man ihm/ihr nicht mehr helfen.

Wir sind froh und glücklich 1. Gesund wieder zuhause angekommen zu sein und dass sich weder 2- noch 4- Beiner erkältet haben.



S&L in Ingolstadt/ DE 22./23. 07. 2017

Verhangenes Wochenende besuchten wir die S&L Veranstaltung in Ingolstadt/ DE.
Das Wetter war super.
Am Sonntag schien die Sonne und es war trocken.
Richter: Herr H. Henne/DE

DJ erreichte ein SG2 (sie war dem Richter zu Klein).

Avanne erreichte ein V2 mit RVDH.
Avanne wurde das 1. Mal in der Zwischenklasse ausgestellt und machte das super.

Am Sonntag dann das nationale LCO Coursing.
DJ zeigte zwei super Läufe; jedoch sah man, dass sie im Läufigkeitstief war.
DJ wurde 12. von 17 Hündinnen.

Avanne startete das 1. Mal offiziell an einem Coursing. Eine besondere Freude; da auch Amber und Aramis (Avannes Geschwister) ihre ersten Coursings liefen.
Da kam es doch im 2. Lauf tatsächlich dazu, dass die beiden Schwestern zusammen liefen.
Avanne wurde tolle 2. mit RCACC.

Somit konnte Avanne auch S&L gewinnen.

Wir sind mega Stolz auf unsere Caramell Prinzessin auf ihren wahnsinns Start in der offiziellen Coursing Zeit.


Mittwoch, 26. Juli 2017

Alizé

Alizé rennt frei, sie hat keine Schmerzen mehr.

Nachdem sie am Dienstag 18. Juli wieder anzeichen einer Halswirbel blockade zeigte, sagte ich die Physio für Mittwoch ab. Nur 10 Tage nach Kortison absetzung kam es wieder.
Hoffte, dass das Schmerzmittel anschlägt.
Die Hoffnun zerschlug sich am Donnerstag. Mit 12 Jahren werde ich kein Tier Operieren, nur damit ich irgendwann sagen kann; mein Whippet ist 16 Jahre alt...
Nein, solch ein Leben haben meine Tiere nicht verdient.
Sie dürfen in Würde alt werden und ich werde in Würde und Respekt mein Tier gehen lassen; wenn es nur noch leidet.

Sie konnte seit Monaten nicht mehr gross mit zum Spazieren kommen; hat es nicht veratanden, warum ich sie Zuhause lasse.

Es war eine schwere Entscheidung, doch ich bereue diese nicht.

DJ und Avanne durften Alizé bei ihrem letzten Weg begleiten und haben ebenfalls Abschied genommen.

I say farewell to my love



Das letzte Foto mit meiner Alizé im Juni 2017 für den artikel im Rheintaler. Foto von Remo Zolliger


Mittwoch, 12. Juli 2017

Avanne of Goldenblue

Wow, Wow, Wow
Mit 15 Monaten hat unser Vannylein ihre Rennbahnlizenz mit Bravour bestanden.
Ab sofort darf sie nun an Rennen und Coursings starten.



Tumainia Aydin "Astor"

Am Montag morgen erreichte mich das Telefonat der traurigen Besitzer von Asti.
Asti musste am 09. Juni von seinen Altersleiden erlöst werden.
Ich hoffe du bist gut im Regenbogenland angekommen.
25.03.2005 - 09.06.2017



Europameisterschaft Coursing 2017

Nun ist die CEM (Coursing Europameisterschaft) schon wieder vergangenheit.
Nach der CEM ist bekanntlich vor der CEM.

Ich darf mit Stolz verkünden, dass unser erhoftes Ziel unter die ersten 50% plaziert zu werden; erreicht wurde.
Zu 100% erreicht haben wir, dass wir Gesund Zuhause angekommen sind.

In beiden Läufen erhielt DJ die höhere Punktzahl des Laufes.
Sie erreichte einen super 27. Platz von 71 gestarteten Whippet Hündinnen, 82 waren gemeldet.
Dank Peter Gonser, haben wir sogar zwei Fotos von DJs 2. Lauf mit ihrer Mitläuferin.



Nur so als kleine Info; zwischen dem 17. Und 27. Rang befinden sich nur! 6 punkte Unterschied.

Neben den Läufen haben wir viele Freunde getroffen von Nah und fern.
DJs Bruder Don besuchte uns. Er hat sich zu einem schicken, korrekter Jungspunn entwickelt und ist mit seinem Alter (2,5 Jahre alt) natürlich agil und lausbubisch.





Daneben trafen wir den Opa und Tante von DJ und Don.


Und eine Cousine. Die Ähnlichkeiten sind zu sehen.


Dienstag, 27. Juni 2017

Europameisterschaft 2017 Lotzwil

Nur noch 2 Tage bis der Grossanlass 2017 beginnt.

Der WSVB (Windhundsportverein Bern) führt die Coursing Europameisterschaft (CEM) durch und ist seit über einem Jahr an der Planung, Sponsorensuche, Helfersuche usw am Ball.

Es sind über 800 Windhunde aus 22 Nationen gemeldet.

82! Whippethündinnen kämpfen Kopf an Kopf um den begehrten Titel des Europameisters.
Darunter auch meine selbst gezogene Whippethündin TUMAINIA DAI JIN.
Dai Jin wurde für den Start Nominiert.

DJ, wie sie liebevoll gerufen wird; auch Streng kann man diese abkürzung rufen, wenn sie mal nicht sofort kommt - ist mit ihren 44cm bestimmt die kleinste.
Wobei die Standard Grösse für Whippethündinnen von 44-47cm vorgegeben ist. Diesbezüglich absolut Korrekte Grösse auf die ich Stolz bin. Wobei im Ausstellungsring neben all den Grossen wie ein Zwerg aussieht und deswegen bei vielen Richtern schon deswegen auffällt; meistens im negativen. Viele vergessen die bindende Grösse im Standard, nachdem sich Richter und Züchter halten sollten.
Dann ist DJ auch noch schwarz, dies gefällt auch nicht vielen, da schwarze Hunde automatisch als Rennhunde abgestempelt werden und deswegen nicht gefallen. Schade

DJ wird ihres beste geben und ihre Leidenschaft voll ausleben können.

Das wichtigste ist IMMER! Gesund und wohlbehalten wieder nach Hause zu kommen!

Dank lieben Freunden (Besitzer von Tumainia Charming Baer "Bär" ) kann ich komfortabel in einem Camper von Donnerstag bis Montag dort nächtigen.
Zudem helfe ich sehr gerne bei dem Grossanlass mit und "arbeite" von Donnerstag bis und mit Samstag auf dem Platz im Büro.
Am Donnerstag findet die Eröffnungsfeier statt und danach werden die ersten Laufzusammenstellungen ausgelost inkl Losung der Richter, wer wo Richten wird.

Jetzt schon einmal ein dolles DANKESCHÖN an alle Helfer die bis heute schon soviele tolle arbeit geleistet haben und bereits am Aufbauen sind. DANKE!!!!!







Internationale Hundeausstellung Aarau 24./25. Juni 2017

Der Wettergott war den Windhunden im Aarauer Schachen (Pferderennbahn) wohl gestimmt und liess die Sonne scheinen.

Ein wunderbarer Tag mit lieben Freunden und vielen Hunden (alle Rassen von Klein bis gaaaaaanz gross) im friedlichen Einklang.

Die SKG fürte eine Prämiere ein. Alles verlief Online. Katalog, Richterberichte und eintragungen.
Hut ab, die Prämiere verlief super.
Es gibt ein paar verbesserungsvorschläge und nach dem ersten Rummel verlief alles bestens. BRAVO!

Avanne stellte ich an beiden Tagen in der Jugendklasse aus:
SA: V2 mit RJCAC von 3
SO: SG2 von 2

Dai Jin stellte ich beide Tage in der Gebrauchshundeklasse aus:
SA: V2 RCAC von 3
SO: SG2 von 3

Die Richter waren beides Allrounder. Während die einen Richter nicht gleich das Übel in der Gebrauchsklasse sehen, finden andere, dass man einem Hund in der Gebrauchsklasse Grundsätzlich ein SG verteilt, da ja die Hunde alles andere als gut sein können.


Pfingstwochenende in Aarau

Sonntag 04. und 05. Juni besuchten wir die wieder ins Lebengerufene Argovia Challange auf der Pferderennbahn in Aarau.

Samstag eröffnete die Ausstellung ihre Tore und am Sonntag fand im Innenraum der Galopprennbahn das nationale Coursing statt.

Avanne und DJ habe ich an beiden Tagen gemeldet. Wobei DJ kurz zuvor Läufig geworden ist (endlich) und am Coursing deswegen sehr unaufmerksam und lustlos gelaufen ist.
Aber beide sind wieder geund nach Hause gekommen, was das wichtigste überhaupt ist.

Avanne:
Show (JK): SG1 von 2
Coursing Youngster: 1. von 7
Kombi: 5. von 7

Dai Jin:
Show (GK): V4 von 7
Coursing: 17. von 17
Kombi: 10. von 12

Ein wunderbar organisierte Veranstaltung und ganz viele tolle Menschen liessen die Zeit wie im Nu vergehen.
We see us next Year


Auffahrt = Clubausstellung des WWCS 25. Mai 2017

Ein grosser Tag jedes Jahr an Auffahrt.
Die Clubausstellung des WWCS (Whippet und Windspielclubs der Schweiz).

Ein Event, an dem viele Whippets Teilnehmen, wo man auch mal die älteren Modelle oder nicht so perfekten Hunde ausstellt um den Club zu Unterstützen und einfach Freude an seiner Rasse und Hunden hat.
So starteten auch einige Tumainias:

Basil; SG unplaziert in der Veteranenklasse (VK)
Domino: SG in der Offenen Klasse (OK) 
              14. von 19 Rüden am Solorennen (S)
              11. von 13 Whippetrüden in der Kombinationswertung (K)

Dai Jin: G in der OK
            15. von 24 Whippethündinnen (S)
            14. von 20 Whippethündinnen (K)

Avanne: SG in der Jugendklasse (JK)

Esn war Rundum ein toller und sehr heisser Tag. was einigen rote Köpfe, Hälse und Schultern bescherte.

Alizé genoss den Sommertag zu Hause, da sie im Moment einen Hexenschuss hat (Bandscheibenverletzung)

Tumainia Alizé, Tumainia Dai Jin, Avanne of Goldenblue

Tumainia Domino

Tumainia Basil

Züri-Meisterschaft in Rifferswil

21. Mai 2017:

DJ durfte mehr als trainingszweck an der ZH Meisterschaft starten und setzte sich im B-Final bis auf den 4. Rang vor.
Bravo DJ!

Auch Avanne durfte einen Probelauf machen und lernte nun, dass sie zwar von Hinten in die Boxe geleitet wird, aber vorne raus muss.
Wir sind guter Dinge, dass sie dann bald an die Lizenz darf.

Sonntag, 21. Mai 2017

Brooklyn, Basil und Benji haben Geburtstag

Alles Liebe zu eurem 11. Geburtstag

21. Mai 2006 seit ihr 5 geboren.
Leider weilen Bounty und Baccio schon lange nicht mehr unter uns und warten dann auf uns beim Regenbogen.

Noch ganz viele weitere Jahre in euren Familien

Brooklyn, Ami (Nichte), Alizé (Halbschwester) und Basil


Freitag, 19. Mai 2017

Europameisterschaft Coursing wir kommen....

DJ (TumainiaDai Jin) ist für die Coursing Europameisterschaft kurz CEM nominiert.
Sie konnte sich als 3. beste Hündin klassifizieren und darf am 02. Juli die Schweiz vertreten.
Ich bin so Stolz auf meine kleine Kampfsau.

Die CEM findet vom 30. Juni bis und mit 02. Juli 2017 in Lotzwil/ CH statt. Ich werde ab Donnerstag vor Ort sein und bis Montag dort bleiben. Schliesslich werde ich selbsteverständlich als Helfer helfen wo man mich brauchen kann.
Es werden immer noch Helfer gesucht. Bitte unter:
WSVB Lotzwil
eintragen.



Hopp DJ


Internationales Rennen "GP" in Lotzwil

Am 07. Mai durften DJ und Avanne ihrem Hobby fröhnen.

DJ lief in der Elite und startete unter 1 Rot in den C-Final. Sie musste sich knapp geschlagen geben und wurde tolle 2. im C-Final, dies ergiebt den 14. Platz von 20 Whippet gemischt.
Auch heute kämpfte sie ganz toll.
Bravo meine süsse.

Avanne durfte das erste mal ein Solorennen bestreiten bei den Youngstern. Ihre Schwester Amber durfte auch starten und eine weitere Junge Whippet Hündin.
Avanne machte ihren Job super. Jedoch habe ich nicht damit gerechnet, dass sie dieses Solorennen der Youngster auch gewinnt, vor der 2. teilnehmender Hündin und Ihrer Schwester Amber.
Avanne ist klever und hat ein riesen Herz. So verstand sie sogleich vor dem 2. Start, dass sie in die Boxe muss und eigentlich vorne zur Tür raus muss; bzw. sollte. Nun gut, sie war zu eifrig und dachte, wenn vorne die Gittertüre noch zu ist, muss es halt hinten raus gehen. Der Hase lief, die Boxe ging auf und Avanne kam nicht raus. So habe ich sie nochmals starten dürfen und habe sie dann unterstützt. So klappte dann doch noch alles. Aller Anfang ist schwer.

Internationales Rennen in Lostallo

DJ durfte am Rennen auf der Bahn in Lostallo starten.

Sie hat sich super geschlagen und wurde in einem gemischten Feld von 10 Whippets tolle 8.
wären die Hunde getrennt gelaufen, wäre DJ sogar 2. geworden.
Einen tollen Kampf um den 2. Platz lieferte DJ. Aber den 2. Platz liess sie sich nicht nehmen.

Wir sind mega Stolz auf die kleine Kämpferin

Auch Avanne durfte das erste Mal Rennbahnluft schnuppern.
Einen Probelauf am Ende der offiziellen Rennen durfte sie laufen. Sogleich durch die Boxe und mit Maulkorb. Anfangs zögerte Avanne, doch der Hasenzieher zeigte sein können und liess Avanne ohne weiteren zwischenstopp ins Ziel laufen.
BRAVO!!!!

Donnerstag, 20. April 2017

Ostercoursing Rifferswil 17.04.2017

Das letzte Coursing im April fand am Ostermontag statt.
Am Samstag war ich auch schon auf dem Coursingplatz und liess Avanne das erstemal Coursingluft schnuppern. Vannylein hat das sehr gut gemacht. 1. Training überhaupt und erstes mal mit Maulkorb gerannt.
Wie ein alter Hase wusste sie was da gemacht werden muss.

Am Montag starteten dann Bär und DJ. Auch zwei alte Hasen. Haben alles gegeben und zwei schöne Läufe gezeigt.
Wie immer (Schweizweit) super Organisiert, super Crew und super Küche! DANKE!!!

Bär wurde in einer enormen Kongurenz von 11 Rüden der Nationalen Grössenklasse toller 9.
Im ersten Lauf überlief er den Hasen und stoppte ihn beinahe, er trug keine Verletzungen davon.

Dai Jin "DJ" startete in einem Feld von 18 Hündinnen. DJ wurde 4. BRAVO!

Das wichtigste ist immer und jederzeit, dass unsere Lieblinge gesund vom Platz laufen!



Donnerstag, 13. April 2017

Sonntag, 2. April 2017

Landessieger Coursing in Trautskirchen/DE

Am Samstag besuchten wir das Nationale Coursing in Trautskirchen/DE.
Es ist immer schön da. Treffe viele Bekannte Menschen und ihrr Windhunde.
Dieses Coursing zählt auch zur Schönheit und Leistungscombination des Dualwinner
In Donaueschingen.
Auch ist es ein Jubiläumscoursing des DWZRV den es seit 125 Jahre gibt.

Somt ergab es auch eine Hohe Meldezahl von gemeldeten 24 Hündinnen wovon noch 22 am Start waren.

Im 1. Durchgang gelang es DJ mit 3 weiteren Hündinnen mot 82 Punkten (3 Coursingrichter können maximal je 30 Punkte vergeben) sich auf den 1. Platz zu rennen.
Im 2. Durchgang starteten durch verletzungen einige Hunde nicht mehr.
Deswegen lief DJ im 2. Lauf auch alleine, da die Mitläuferin am Start keine Freigabe
erhielt.
Wünsche allen Bruchpiloten schnelle Genesung.

DJ war es natürlich egal, hauptsache sie durfte laufen. Bis anhin war ich betrübter
Meinung über Einzelläufe an einem Coursing, da ich im Glauben war (erlebt hatte)
Dass diese ihr Geschick und Wille nicht optimal zeigen können. Nun gut, ich wurde
eines besseren belehrt.

DJ wurde mit 164 Punkten (82P von jedem Lauf) 2.
3 Punkte weniger als die Siegerin und erhielt aufgrund ihren Richterberichtes einer
DWZRV Ausstellung CACL und das res. CACC.
Ich bin so Stolz auf meine Kleine die ganz gross ist.


Mittwoch, 29. März 2017

Saison Opening Coursing Lotzwil

Am Sonntag 26. März 2017 weilten wir in Lotzwil.

Da im Juni/ Juli 2017 auch hier die Coursing Europa Meisterschaft (CEM) statt findet, hatte es eine grosse Meldezahl an Hunden.

Unsere zwei Teilnehmer haben sich super gezeigt bei idealem Wetter.

Tumainia Charming Baer wurde 7. von 8 Nationalen Rüden.
Das erste Coursing seit der Schweizer Meisterschaft. Es fehlt ihm etwas an Kondition, aber machte seine arbeit super.

Tumainia Dai Jin lief zwei schöne Läufe und überraschte mit einem 3. Platz in einem Feld von 19 Hündinnen.
Wobei ich sie nach dem 2. Lauf eher so im Mittelfeld gesehen habe.

Mit dem 3. Platz denke ich, dass Dai Jin für die CEM nominiert werden wird.
Das wär super. Schliesslich war es unser sehnlichster Wunsch dort starten zu können, schon weil diese ja heuer in Lotzwil statt findet.

Unser Team vom Sonntag: