Durch eine Bekanntschaft lernte ich Windhunde, insbesondere Whippets kennen und lieben. Seit 1994

Donnerstag, 25. Januar 2024

Int. Schneecoursing Neustift AT

 Wir haben das Coursing als teures Training ins Auge gefasst. 

Deswegen fuhren wir nach Neustift. 24 starke Whippet Hündinnen waren gemeldet und 22 am Start in der CACIL Klasse.

Starke eindrucksvolle Läufe waren zusehen. Vielen Dank für die Hilfe an Teilnehmern und an meinen Partner.

Resultat das sich sehen lassen kann, nur dank dem; das alles stimmte. Laufpartnerin, Parcour und Einsatz.

Das wichtigste - GESUNDE HEIMKEHR

Polly 2. Platz mit RCACIL

Gypsy 4. Platz


Wir sind Stolz. Gehofft habe ich in der vorderen Hälfte, was zutraf - sogar etwas mehr.








Mittwoch, 17. Januar 2024

Welpenalarm 2024 im Hause Tumainia

 Avanne darf nochmals Babys gross ziehen.

Ihr erster Wurf "F" 2020 war so überzeugend (Fleur d'or erreichte : Ausstellungs Champion Schweiz, Schönheitschampion Schweiz, Rasseclub Champion Schweiz alle im 2023, Schweizer Meisterin Bahn 2022 und Vize Schweizer Meisterin Coursing 2022 u.a.), dass die Wunderschöne und Erfolgreiche Avanne nochmals einen S&L Wurf haben darf.

Es war nicht leicht einen passenden Rüde zu finden. Der erste Rüde hatte laut Besitzerin Futterallergien, der zweite Auserwählte war es der Besitzerin zu früh - sie hätte gerne einen behalten, der dritte Don aus meiner Zucht von 2014 (47cm gross und korrekt gewinkelt) hatte kein Interesse an Avanne. Ich plane bzw. liebäugle Avannes 2. Wurf schon seit 2 Jahren. 

Ich habe immer mehrere Rüden im Auge, die passen könnten. Auch wenn es so aussieht, als währe Louis "Multi CH Esplendigos Dolce Gusto" nur ein Trostpreis. Dem ist nicht so, da ich Ihn für eine der beiden anderen Mädels gedacht habe. Bleibt also in der "Familie".

Dank Nicole Lauper Andrist, konnte ich Plan 2 zu Plan 1 mutieren. Wir sind alle mega gespannt auf den S&L Wurf mit Anfangsbuchstaben H. 

Aktive Interessierte würde ich vor Familien vorziehen. Da es ein ganz besonderer S&L Wurf sein wird, es währe schön wenn. Reservierungen gibt es bei mir eh nur nach der Geburt und nicht vorher. 

Farblich kann nicht vorher gesehen werden. Da beide sehr starke Farbgenetik haben. Aber Avanne wird da bestimmt mit Louis zaubern.

Vielen Dank an Simone Brändle für die tolle Deckanzeige. Sie ist toll geworden.

Hier noch der Link zum Whippet Archiv: Tumainia H-Litter Avanne X Louis .

 Beide Elterntiere verfügen über ein DNA Profil bei Mydogdna.


 Avanne gets to raise babies again.

Her first litter "F" in 2020 was so convincing (Fleur d'or achieved: Show Champion Switzerland, Beauty Champion Switzerland, Breed Club Champion Switzerland all in 2023, Swiss Champion Track 2022 and Vice Swiss Champion Coursing 2022 and more) that the beautiful and successful Avanne had another B&P litter may have.

It wasn't easy to find a suitable male dog. According to the owner, the first male had food allergies, the second chosen one was too early for the owner - she would have liked to keep one, the third Don from my breeding in 2014 (47cm tall and correctly angled) had no interest in Avanne. I've been planning or dreaming about Avanne's second litter for two years now.

I always have several male dogs in mind that might be a good fit. Even if it looks like Louis "Multi CH Esplendigos Dolce Gusto" is just a consolation prize. That's not the case because I thought it was one of the other two girls. So stay in the “family”.

Thanks to Nicole Lauper Andrist, I was able to mutate plan 2 into plan 1. We are all really excited about the B&P litter starting with the letter H.

I would prefer active people over families. Since it will be a very special B&P litter, it would be nice if. I only make reservations after the birth and not before.

Color cannot be seen beforehand. Since both have very strong color genetics. But Avanne will definitely work her magic with Louis.

Many thanks to Simone Brändle for the great deck display. She turned out great.

Here is the link to the Whippet archive: Tumainia H-Litter Avanne X Louis.
 

Both parents have a DNA profile at Mydogdna.



Montag, 24. Juli 2023

Erfolgreiches erstes Halbjahr

 April bis Juli 2023

An den ganz heissen Tagen, waren wir am Schatten und ruhten uns aus. Davor und danach besuchten wir einige Veranstaltungen:

Rennbahn:

GP von Bern / B-Klasse 8 Teilnehmer:

Polly 1. Platz und Gypsy 6. Platz A-Finale

Swiss Open Kleindöttingen / B-Klasse 5 Teilnehmer :

Polly 2. Platz und Gypsy 5. Leider keine Finalläufe aufgrund Regen. Nach dem 1. Lauf rangiert anhand der Zeiten.

Bahn Schweizer Meisterschaft Lostallo / Gewichtsrennen 9 Teilnehmer Klasse 2 (A- und B- Klasse zeiten gemischt, sowie auch Standardgrösse und Grössenklassse):

Polly 5. Platz und Gypsy 8. Platz (Gypsy währe vom Gewicht in der Klasse 1 gelaufen, war aber die einzige Teilnehmerin und musste in die Klasse 2)


Coursing:

Swiss Sighthound Event Aarau / CACIL Klasse 16 Teilnehmer / Senioren 4 Teilnehmer:

Leider konnte ich meine Hunde nicht selber Starten, da gewisse Mitstreiter Angst hatten, ihre Hunde würden dann verlieren, deswegen startete Gypsy durch und suchte mich bei den Parkplätzen anstatt dem Hasen zu folgen. Ich bedanke mich rcht herzlich bei diesen Personen, so kann man einem jungen Hund auch die Karriere kaputt machen. Der Neid hat keine Grenzen....

Avanne 2. Platz bei den Senioren

Polly 3. Platz als beste Schweizer Hündin, davor standen nur Ausländische Teilnehmer!

Gypsy erhielt mit dem Abflug ein DISM.

Int. Coursing Geel in Belgien / CACIL Klasse 17 Teilnehmer / CSS Klasse 10 Teilnehmer:

Avanne startete  das 1. mal in der CSS Klasse und wurde fabelhafte 2.! Res. CSS Winner

Polly 7. Platz und Gypsy 17. Von ihrem Mitläufer, der das doppelte an Gewicht trug, wurde sie gleich nach dem Start von rechts nach links über den haufen gerannt, der Hase lief jedoch von links nach rechts. Gott sei Dank ist ihr nichts geschehen und durfte im 2. Lauf dennoch starten. Da zeigte sie, dass sie durchaus Coursen kann und erhielt 263 Punkte wie Polly die im 1. Lauf auf dem 5. Platz stand. Natürlich reichte es Gypsy deswegen nicht mehr, als auf dem letzten Platz. Hauptsache Gesund! 

Danach durften sie noch am Strand Muscheln essen, Sprints machen und die Seele baumeln lassen.


Sommer Cup S&L in Rifferswil (vormals OWF Veranstaltung):

CACIL-Klasse Hündinnen 19 Teilnehmer / Senioren 4 Teilnehmer:

Avanne 2. Platz bei den Senioren

Polly 2. Platz 

19. Platz: Bei Gypsy hat es wohl eingerissen und sie denkt mittlerweile, nach 400m hatte sie so einen Abstand zur vorderen läuferin, dass sie kurz zum Start zurück rannte um danach gleich wieder zum Hasen zu sprinten. Verlierte dadurch etwas Punkte. Aber was solls, sie ist noch Jung und ich hoffe, dass sie ihr Pech der ersten Coursings irgendwann ad acta legen kann. Man sagt nicht umsonst: Lehrjahre sind Herrenjahre. Sie darf dieses Jahr üben.

Geronimo nahm auch Teil und wurde 7. von 8 CSS Klasse gemischt Hunden!

Ausstellungen:

WWCS Clubmatch:

Richter:  Mr. Dominik Rudolph (DE)

Gypsy ZK ein SG4

Polly GK ein V1 CAC

Avanne OK ein SG mit dem Rennen in S&L 4. Platz


Pfingsshow Aarau:

Richter 1: Mr. Jean-Christophe Boulinguez (CA)

Richter 2: Mrs. Anna Kochan (PL)

Gypsy 2x ZK erhielt SG und SG4

Polly 2x GK erhielt zweimal ein V2 RCAC und einmal ohne RCAC Sie währe zwar ein vorzüglicher Hund aber nicht Champion würdig (Worte von A.Cochan der Richterin)

Avanne 2xin der CHK 2x  V2 RCAC

 

Inter. Hundeausstellung Aarau 1x CAC, 2x CACIB Show:

Nur Polly ausgestellt!

CACIB Show Richter Mr. Gerardo Bernard (MX): V2 RCAC

CAC Show Richterin Mrs. Lejla Alic (BA): V1 CAC

CACIB Show Richterin Mrs. Ramune Kazlauskaite (LT): V1 CAC


Sommer Cup Rifferswil:

Richter: Mr. Peter Mazura (AT)

Gypsy ZK ein SG

Polly GK ein V2 RCAC

Avanne CHK ein V2 RCAC


Wir sind so Stolz auf unsere Mädels. Hauptsache immer gesunde Rückkehr und ein Lächeln im Gesicht bei Tier und Mensch



Samstag, 22. April 2023

Quartals News im Hause Tumainia

 Der Frühling ist da und wir waren schon ein Paarmal Unterwegs:

Schneecoursing in Österreich:

Im Januar starteten Polly und Avanne am Int. Coursing in Galtür. 

Polly startete in der CACIL Klasse mit 10 Teilnehmer: 3. Platz 

Avanne startete in der CSS (1. mal) Klasse mit 8 Teilnehmer: 6. Platz


März Coursings in der Schweiz:

Rifferswil CACL Coursing Nat.:

Avanne Senioren 3 am Start: 1. Platz

Polly Standard Klasse 13 am Start: 1. Platz mit CACL


Lotzwil Int. Coursing, Das Coursing wurde wegen Sturm nach dem 1. Lauf abgebrochen:

Avanne Senioren 3 am Start: 1. Platz

Polly CACIL Klasse 11 am Start: 2. Platz mit RCACIL, RCACL, RCACIL Winner punktegleich mit der Siegerin.


Bestandene Bahn Lizenz von Tumainia Gypsy! Bravo Girl!!

Da Gypsy nun ihre 2 Ausstellungen braucht (1 National und 1 International) fuhren wir an die erstmögliche CACIB Ausstellung.


Ausstellungssaisson 2023 eröffnet:

Dreitägige Ausstellung in Slowenien 1 x CAC und 2 X CACIB Show:

Gypsy alle 3 Tage in der Zwischenklasse: V3, SG 4, V Somit für die CACIL Klasse erfüllt!

Polly alle 3 Tage in der Gebrauchshundeklasse: V2 RCAC, 2x V1 CAC 

Avanne alle 3 Tage in der Championklasse jedoch nur 2x ausgestellt: V2 RCAC, V3


CAC Ausstellung in Lostallo:

Gypsy auch in der Zwischenklasse ausgestellt: V4

Polly in der Zwischenklasse ausgestellt: V2 RCAC

 

Rennsaison Bahnrennen eröffnet:

 Rifferswil Züri Meisterschaft:

Avanne Senior 4 am Start: 2. Platz

B-Klasse lange Distanz 5 am Start:

Polly 1. Platz mit CACL und Bahnrekord für ihre Klasse!!!! WOW, WOW, WOW!

Gypsy 3. Platz, das war ihr erstes Rennen nach der Lizenz. Das hat sie super gemacht.


Ich bin Stolz auf meine Mädels! Wir haben einen super Start in die neue Saison. 







Montag, 16. Januar 2023

Erfolgreiches 2022

 2022 waren wir Erfolgreich Unterwegs:

 

Polly: 

- Schweizer Meister Bahn B-Klasse

- Vize Schweizer Meister Coursing

Diverse Siege und Plazierungen an Coursings und Rennen sowie Ausstellungen und deren Kombinationen.

Polly und ich als Frischgebackener Schweiizer Meister Bahn (Foto Esther Eigenmann)

Avanne:

-  Schweizer Meister Coursing Senioren

- Siegerin Entenweid Wanderpreises des WWCS (den veruche ich doch tatsächlich seit 1995 zu erreichen....)

 Diverse Siege und Plazierungen an Coursings, Rennen und Ausstellungen.



Avanne und ich mit dem Entenweidpokal (Foto von Esther Eigenmann)



Und viele tolle Private Ausflüge wie den Abstecher ans Meer bei Belgien.




Unsere vier Mädels von li. n. re.: Polly, Avanne, DJ, Gypsy zweimal Mutter Tochter Gespann

Wir wünschen allen Freunden, Besucher und Gäste ein Erfolgreiches, Gesundes und Glücklicher Start ins 2023

Samstag, 9. Juli 2022

Bahn Schweizer Meister Tumainia Fleur d'or "Polly"

 Polly ist Bahn Schweizer Meisterin 2022 der B-Klasse


Bahn Schweizer Meister 2022 Foto Esther Eigenmann

Wir sind Mega Stolz auf unseren 1. Offiziellen Tumainia Schweizer Meister!

Wie Stolz kann man sein, einen weiteren Schweizer Meister Titel im Hause Tumainia erhalten zu haben und dies auf der Bahn!

Polly hat in einem Hammer Final (mit der 2. schnellsten Zeit im Vorlauf) unter der blauen Renndecke die B-Klasse von hinten (schlechter Start und zuletzt aus dem Startkasten) aufgeräumt.

Sie gewann den Final mit einer Zeit von 19.438 Sekunden auf 280m.

 

1. Platz CACL: Tumainia Fleur d'or 19.438  (VL: 19.626) Bahn Schweizer Meister 2022!!!!!

 2. Platz RCACL: Red Rose of Resin Farm 19.441  (VL: 19.371) Schweizer Meister 2021

3. Platz: Dizzy Daisy of Goldenblue 19.595 (VL: 19.841)

4. Platz: Breeze of Goldenblue 19.754 (VL: 19.746)

5. Platz: Millriver's Dunja 19.775 (VL: 19.901)

0.003 Sekunden

 Wie knapp es war zeigt das Zielfoto das ich von Urs Alder erhalten habe. 0.003Sekunden oder 4cm oder eine Nasenspitze vor der Schweizer Meisterin 2021.

Es war Pollys 3. Bahnrennen in ihrer Karriere seit der Lizenz 2021. Ich habe mit dem letzten Platz gerechnet da alle 4 mitlaufenden Hündinnen starke Läuferinnen waren.

Nach dem Vorlauf war auch noch alles offen, da alle 5 Läuferinnen so nahe beieinander lagen. Aber nie hätte ich damit gerechnet, dass Polly dieses Rennen gewinnt. 

Den lauf live gesehen haben, die aufholjagd mitverfolgt im stillen gesagt: Lauf Polly, lauf. 

Und sie lief. Mit Gänsehaut und Tränchen im Auge Polly im Ziel eingefangen. Ein unbeschreibliches Gefühl.

Wobei ich bis zur Siegerehrung nicht sicher war. Da es eben sehr knapp war. Zwar von unserem Standpunkt aus es klar ausgesehen hatte, aber der Stand der Videokammera zählt. Und das Bild sieht man oben.

und hier der Link zum Finale der B-Klasse:

Final B-Klasse Whippet Hündinnen Bahn Schweizer Meister 2022

Vielen Dank an Karin Zwahlen fürs Filmen. Man sieht wie Polly von hinten nach vorne durchläuft.

Red Rose in Rot/ Polly in Blau/Breeze in weiss/ Dizzy Daisy in Schwarz/ Dunja in Gelb


Auch Avanne durfte starten. Sie wurde tolle 4. in den Senioren Klasse. Im Vorlauf wurde sie 2. 

Die 2 schnelleren Hunde starteten im Vorlauf in einem eigenen Lauf. 


Herzlichen Glückwunsch an alle neuen Schweizer Bahnmeister. 


Erste Erfolge

 Die ersten Veranstaltungen 2022 fanden schon statt. 

27.03.: Nat. Coursing Rifferswil Resultate:

Avanne 1. Platz von 16 Hündinnen

Fleur d'or "Polly" 9. von 16 Hündinnen

03.04.: ZZP (Zuchtzulassungsprüfung) für Fleur d'or "Polly" : Bestanden

09.04./10.04.: IHA Salzburg/ AT 2 Tage 2 Shows Resultate:

Polly beide Tage V3 in der Zwischenklasse (ZK)

Avanne Samstag ein SG3 und Sonntag ein V2 RCACA und erbt das CACA in der Champion klasse (CK)

DJ beide Tage ein SG1 Gebrauchshundeklasse (GK)

18.04. Nat Rennen Rifferswil:

Avanne Senioren/ 4: 1. Platz

Polly B-Klasse/ 6: 5. Platz

23.04.: CAC Show in Lostallo Richterin Ergle Rasma :

Avanne/ CK: V3

DJ/ GK: V2 RCAC

Polly/ ZK: V2 RCAC

Gypsy/ WK (Welpenklasse): VV4

 24.04.: CACIL Coursing Cavriana/ IT 14 Hündinnen am Start:

Avanne 2. Platz

Polly 10. Platz nach einem extremen Überschlag, den ihr Gott sei DAnk nichts anhaben konnte.

30.04. CAC Show Nördlingen Richter Wolfgang Richter:

Polly ZK: V1 VDH

DJ GK: V1 VDH

Avanne CK: V1 VDH

 08.05. Nat. Rennen Lotzwil:

Avanne Senioren/6: 2. Platz

Polly B-Klasse/ 6: 4. Platz

26.05.: WWCS Clubmatch:

Gypsy VV1 Welpenklasse unter der Richterin:  Rohrer Iren 

Die erwachsenen Klasse richtete Herr  Rajic Branisla:

Polly OK (Offenen Klasse) SG

DJ ein SG 2 in der GK

Avanne V1 CAC und beste Erwachsene Hündin. Leider hinkte sie im BOB Ausstich, da wär bestimmt noch mehr drin gelegen...

Damit gewann sie den Entenwaid Wanderpreis 2022 Wir sind Stolz!!!! Seit 1995 versuche ich diesen Kombinationspreis zu Gewinnen! Ausdauer wird belohnt!

 

04.-06.06.: 2x CAC Show& 1x CACIL Coursing in Aarau an Pfingsten:

Samstag Richterin: Cosic Maja 

Sonntag Richter:  Peer Primož

Gypsy/ WK: Samstag VV1 & Sonntag VV

DJ/ GK: Sonntag Zürück gezogen wegen Gewitter& Samstag nicht gemeldet

Polly/ ZK: Samstag V3 & Sonntag V

Avanne Samstag GK: V1 CAC/ BOB Gebrauchshundeklasse

Avanne Sonntag CK: V1 CAC

Coursing Aarau Montag/ 10:

Avanne 1. Platz und mit der Ausstellung von Sonntag Gewinnerin S&L

Polly 6. Platz und mit der Show am Sonntag S&L 4. Platz

18.&19.06. 1x CAC und 2x CACIB Show Aarau

CAC Show Richterin Davidovic Natasa:

Polly/ ZK: V3

DJ/ Gk: V1 CAC 

CACIB Show Samstag Richter Isabel Bänziger:

Polly/ ZK: V2 RCAC

DJ/GK: SG1

CACIB Show Sonntag Richter O'Brien Vincen:

Polly/ ZK: SG2

DJ/ GK: V1 CAC 

Es war extrem Heiss an beiden Tagen. 

Am Sonntag wollte ich nach den Ergebnissen aller Hunde eigentlich mit DJ nicht mehr in den Ring. Da der Richter extrem viele SG vergeben hat. Aber hey, ich habe bezahlt; was hab ich zu verlieren - nichts. Der Mut wurde Belohnt. DJ erhielt das letzte benötigte CAC für ihre Championtitel:

DJ ist nun:

- Schweizer Ausstellungschampion SKG

- Schweizer Schönheits Champion 

- Rasseclub Champion WWCS   alle 3 berechtigen zur Meldung in der Championklasse.

Ich bin Stolz auf die tollen Resultate meiner Mädels.

Avanne mit dem Entenwaid Wanderpreis

Ein wunderschönes Foto von Avanne mit dem Entenwaid Wanderpreis



Ausgeflogen

 Alle G-lis ausser Gypsy sind ausgeflogen.

Ich bedanke mich für die tollen und lieben Neu Tumainianern.



Gabija Zirilla Aka Ziri zieht ins Emmental. 

Mit ihr auch meine Riva. zuerst war es nur auf Probe, um zu sehen, wie sich Riva in einem kleinen 2-Hunde Haushalt verhält. Da Riva und DJ immer in Reibereien verwickelt waren und es ein gestresstes zusammenleben war für 4- wie auch 2-Beiner. Die 2 Hündinnen waren immer in einem Konkurenzkampf um die Rudelspitze verstrickt, was auch schon Tierarztbesuche mit sich gezogen haben. Nichts wildes, aber halt unruhe im Rudel, was ich nicht 24/7/365 haben möchte. 

Der Zufall kam da zum Zuge. Simon verliebte sich vom ersten Augenblick in Riva, was ich gar nicht bemerkte. So ergab es sich aus einem Besuch heraus, als Alexandra und Simon Ziri besuchten.

 

Für Riva ein Glücksfall. So kann Sie nun Rudelchefin sein und hat keinen Konkurenzkampf mehr. Ich vermisse meine Knalltüte täglich, aber ihr Seelenheil ist auch unser Seelenheil. 

Sie wird auch ab und an an Veranstaltungen zu treffen sein. 



Go Gino Go aka Chili (bei mir noch Gino)

Er zieht in die Genfersee Region und chattet zwischen Genfersee und Wallis hin und her. 

Er ist der farbenfrohe Rüde mit wunderschönen weissen Abzeichen, der Hingucker meiner Welpen.

Bei Kasmira und Raphaél hat er ein tolles Liebevolles Zuhause mit vielen Hundefreunden in den Nachbarschaften. 

Leider können sich die beiden nicht für Ausstellungen oder Coursing/Rennen interessieren.


Gin anima venti aka Gin lebt in Adliswil und verzaubert Rahel vom ersten Augenblick an.

Er hat bereits die ganze Nachbarschaft verzaubert und lernt viel in der Hundeschule.

Wenn die Zeit reif ist, wird er mal an den Coursingplatz oder Rennplatz zugeführt. Und falls interesse von Gin geweckt ist, darf er dann viel. mal an trainings Teilnehmen.





Gin, Geronimo, Gypsy, Ziri und Cri-kee

Ganz rechts noch der

Geronimo, der auch so gerufen wird.

Er wird das Leben seines Papas Pepper mit Max bereichern. 

er ist ein Wirbelwind mit einem Leben von 10 Whippets. 

Leider ist er der einzige und erste Welpe im Hause Tumainia der einen Hodenfehler hat. 

Geronimo hat sogar keinen einzigen abgestiegenen Hoden, was erstaunlich ist. Sie sind auch nicht tastbar. Ihn treffen wir oft auf dem Rennplatz an.

Grácil hasta a Fuego aka Cri-kee

lebt in St.Pölten/ AT mit der Jeannine und ihrer Familie.

Sie verzaubert allen täglich den Kopf. Es wird auch scon super für Ausstellungen geübt. Bin gespannt wie sie sich dann das 1. Mal zeigt.

Im April brachten wir Cri-kee bis nach Salzburg, als wir zur Ausstellung fuhren.

Der Himmel weinte zum Abschied, aber ich weiss; dass meine Babys gut aufgehoben sind.




Gypsy bereichert nun die Tumainias




Gypsy unser Zwergi bleibt nun im Hause Tumainia. 

Wer hätte dies gedacht, dass das Leichtgewicht keinerlei Probleme behält. Sie hat sich zu einer hbschen Whippethündin gemausert im absoluten super chicken alten 

 Whippettyp Format mit korrekter Grösse.

 

Obwohl DJ ja seit dem Wurf nicht mehr so Vögelscharf ist, aber die Tochter dies wohl mit den Genen aufgenommen hat, ist sie Hasenscharf ohne gleichen. Sie hat ordentlich Pfeffer im Popo - mit den Eltern...

Freitag, 11. Februar 2022

G-Wurf 5 Wochen alt: Namensvergebung & Standfotos

Wir sind 5 Wochen alt. 

Die Namen wurden vergeben und die ersten Standfotos auch.

Die Rüden: Geronimo, Go Gino Go, Gin anima venti

Die Hündinnen: Gypsy, Gabija Zirilla, Grácil Hasta a Fuego

Die G's waren auch schon öffters im Garten bei schönsten Frühlingswetter. Auf Youtube sind einige Filmli zu finden. 

Die 6 G's sind auch gegenüber des F-Wurfes weiter in ihrem Verhalten. Sie fressen auch schon seit 2 Wochen, möchten raus zum versäubern und sind auch sehr verspielt. Herrlich den Kleinen zuzusehen.

Vielen Dank an Katrin Starazke, ganz tolle Fotos; aber seht selbst:


Gabija, Gypsy, Grácil

Gin, Gypsy, Gino, Gabija, Geronimo, Grácil

Go Gino Go


Grácil Hasta a Fuego

Gin anima venti, Gypsy

Gypsy

Gin anima venti

Geronimo

Grácil Hasta a Fuego

Grácia, Gin




DJ und ihre Kopie Geronimo


Montag, 31. Januar 2022

G-Wurf Tumainia

 Die kleinen G's haben nun die Augen geöffnet. Mit ihren jetzt 3,5 Wochen erkunden sie immer schneller die Umgebung. Alles wird ins Mäulchen genommen - auch die Geschwister...

Freudig darf ich verkünden dass wir für alle Welpen einen Lebensplatz gefunden haben.






Donnerstag, 6. Januar 2022

Tumainia G-Wurf

Von li nach re: Hündin. Hündin, 3 Rüden und die 3. Hündin

 Am heutigen Tag der 3 Heiligen Könige kamen unsere 3 Könige und 3 Königinnen zur Welt.

Mama DJ begann mit nahezu unsichtbaren Wehen bereits seit Dienstagabend schon mit der Geburt. Deswegen hatte sie dann heute morgen bei den sichtbaren Presswehen irgendwann nicht vt mehr soviel Kraft.

Deswegen entschieden wir uns die Welpen per Kaiserschnitt zu holen.

3 uni gestromte Hündinnen mit mehr oder weniger weissen Abzeichen und 3 uni schwarze Rüden mit mehr oder weniger weissen Abzeichen kamen in nur 20min heute morgen auf die Welt.

Das Team und auch meine helfenden Händen meisterten das souverän.

Mama und Welpen sind wohlauf.

Miss Benjamina hat bereits zugenommen, auf dies wir ein Auge werfen oder auch 2.

Wir sind stolz auf die Kleinen Pepjins (PEPperdaiJIN) . 

Das haben Papa Pepper of Resin Farm und Mama Tumainia Dai Jin toll gemacht

Donnerstag, 9. Dezember 2021

Gute Reise Lieber Freund

 Ein trauriger Tag heute. Mein Ex Partner Osy (Oswald) verstarb heute an einer Covid erkrankung.

Ja er war schon angeschlagen mit Morbus Crohn. Aber dies war soweit im Griff. 

Er wurde wohl in der Rhea in Walerstadterberg infiziert, dort war er wegen eines Sturzes und den Knochenbrüchen Stationiert. Besuche durfte man ja nie. Weder im Spital, noch in der Rhea. 

Am Samstag telefonierten wirnoch miteinander, ausser leichte Heiserkeit merkte man nichts vom nahenden Ende. Er scherzte wie eh und jeh am Telefon mit mir. 

Das macht es so ganz unreal. 

Leb Wohl mein Freund. Danke für deine Wertvolle Freundschaft - du wirst fehlen!